Rock'n'Roll Gruppen
Mittwoch

Infos zum Rock’n’Roll Training im Bürgerhaus Dudenhofen.

In 3 Gruppen werden die Tanzpaare an den Rock’n’Roll Sport herangeführt bzw. auf Wettkämpfe und Auftritte vorbereitet.

Schwerpunkt in allen Bereich ist jedoch der Spaß an der Musik und der Bewegung.

Mit spielerischen Mitteln werden die Kinder der 1. Gruppe an den Rhythmus und den Musiktakt herangeführt. Kleinere Tanzfolgen werden einstudiert, da es in Hessen eine sogenannte Einsteigerklasse gibt, an der man relativ schnell teilnehmen kann.

Die 2. und 3. Gruppe sind die aktiven Wettkampfteilnehmer. Hier wird neben dem Tanzfolgenaufbau der Schwerpunkt auf die richtigen Grundtechniken (Arm- und Körperhaltung, Ausführung des Grundschrittes etc.) gelegt. Zusätzlich gibt es eine gemeinsame Formation, die auch an Wettbewerben teilnimmt.

Prinzipiell handelt es sich beim Rock’n’Roll um einen Paartanzsport, man kann aber auch alleine mal vorbeischauen und mitmachen. Besonders “Jungs” sind gern gesehene Teilnehmer.

Aufgrund der Erfolge bei den vergangenen Wettbewerben konnte sich die Mannschaft auf den vierten Platz in der Vereinswertung nach vorne tanzen.


Anbei die Trainingszeiten:

Mittwochs im Bürgerhaus Dudenhofen
Gruppe 1 : 17.00 - 18.00 Uhr (Anfänger)
Gruppe 2 : 18.00 - 19.30 Uhr (Formation /Turnier)